TimeScapes


Die Schönheit der Natur und des Kosmos. Ein audiovisueller Rausch in einzigartiger Bildqualität.

 

Dokumentarfilm | 2011 | 48 Minuten | ohne Sprache | Regie: Tom Lowe | Musik: Nigel Stanford

TimeScapes ist ein non-verbales Meisterwerk mit atemberaubenden und einzigartigen Zeitraffer- und Zeitlupenaufnahmen von Natur und Zivilisation des preisgekrönten Filmemachers und Fotografen Tom Lowe. TimeScapes zeigt Landschaften, Tiere, Menschen, Technik und Sternenhimmel, wie man sie noch nie gesehen hat. Die beeindruckenden Bildkompositionen wirken wie bewegte Gemälde, die von der Musik des neuseeländischen Musikers Nigel Stanford harmonisierend untermalt werden. Ein MUSS für Fans von BARAKA und SAMSARA!

Gedreht wurde TimeScapes in einem Zeitraum von zwei Jahren im Südwesten der USA auf EPIC Kameras in 4K Digital HD.

TimeScapes ist ein fesselndes Vergnügen und ein Fest für die Sinne!

 

"TimeScapes" jetzt ansehen


Du bist bereits Mitglied? 

Dann kannst Du Dir hier direkt TimeScapes anschauen: 
 Jetzt online anschauen


Du bist neu hier? 

14 Tage kostenfrei testen! Dann nur 8,25 € /monatl. bei jährlicher Zahlungsweise. Oder 9,99€ monatlich. Du erhältst  kontinuierlichen und unbegrenzten online Zugang auf herausragende Inhalte, die Dich persönlich weiterbringen.
Hier kannst Du mehr über die Mitgliedschaft erfahren

 

Alle Kategorien



 

 

Zum Newsletter anmelden
und gratis Videokurs sichern: "Machen Emotionen krank?"

Du möchtest über neue Filme auf maona.tv benachrichtigt werden? Dann abonniere hier unseren Newsletter und als Dank bekommst du den 3-teiligen Videokurs.

JETZT GRATIS ZUGANG SICHERN

Weitere Inhalte die dir gefallen könnten

Man Made Epidemic

Die verschwiegene Wahrheit: Die Filmemacherin Natalie Beer geht den Ursachen hinter dem Anstieg von Krankheiten wie Autismus auf den Grund. Sie hinterfragt in der Dokumentation, inwiefern...
Close

Du möchtest über Neuigkeiten von maona.tv benachrichtigt werden?

Dann abonniere hier unseren Newsletter und als Dank bekommst du den 3-teiligen Videokurs "Machen Emotionen krank?"