Mythos Wald. Ein Paradies für Pflanzen und Tiere.

Mythos Wald. Ein Paradies für Pflanzen und Tiere. Einst war ganz Mitteleuropa von dichten Urwäldern bedeckt. Der römische Autor Tacitus schrieb: Die Bäume waren so gewaltig, dass die Legionäre unter ihren Wurzeln hindurch reiten konnten. Doch diese Wälder sind lange verschwunden, nur einige grüne Inseln scheinen die Zeiten überdauert zuhaben. „

Dokumentarfilm | 2011 | 90 Minuten | Deutsch | Jan Haft

Einst war ganz Mitteleuropa von dichten Urwäldern bedeckt. Der römische Autor Tacitus schrieb: Die Bäume waren so gewaltig, dass die Legionäre unter ihren Wurzeln hindurch reiten konnten. Doch diese Wälder sind lange verschwunden, nur einige grüne Inseln scheinen die Zeiten überdauert zuhaben. „Mythos Wald“ erzählt die Geschichte dieser letzten Oasen, wie sie noch nie zuvor erzählt wurde. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass selbst die Wälder in einem National Park fern von echten Urwäldernsind. Nachdem die großen Pflanzenfresser wie Bison und Auerochse ausgerottet waren, haben wir ein Biotop verloren, das artenreicher war als jedes andere in Mitteleuropa. Mythos Wald wird uns aufzeigen, wie dieses Paradies, das wir einst verloren, zurück gewonnen werden kann. Noch immer ist der Wald der Lebensraum für eine Vielzahl an Tier- und Pflanzenarten, die Bühne für die großen und kleinen Dramen der Natur: Erleben Werden Sie Zeuge, wenn im Frühjahr die Füchse unter der Erde ihre Jungen bekommen und wie die verspielten Welpen der Füchse ihren Bau verlassen, oder folgen den Erlebnissen einer Wildschweinrotte. Mythos Wald dokumentiert aber nicht nur erstaunliches Tierverhalten,sondern wird das Unsichtbare sichtbar machen: sehr lange Zeitraffer,extreme Zeitlupen und neue Makrooptiken zeigen Phänomene, die demmenschlichen Auge sonst verschlossen bleiben. So sieht man den „Tanzder Lebermoose“ oder wie der Blütenstaub der Haselnuss durch den Wald weht.

 

"Mythos Wald. Ein Paradies für Pflanzen und Tiere." jetzt ansehen


Du bist bereits Mitglied? 

Dann kannst Du Dir hier direkt Mythos Wald. Ein Paradies für Pflanzen und Tiere. anschauen: 
Jetzt online anschauen


Du bist neu hier? 

14 Tage kostenfrei testen! Dann nur 8,25 € /monatl. bei jährlicher Zahlungsweise. Oder 9,99€ monatlich. Du erhältst  kontinuierlichen und unbegrenzten online Zugang auf herausragende Inhalte, die Dich persönlich weiterbringen.
Hier kannst Du mehr über die Mitgliedschaft erfahren

 

Alle Kategorien



 

 

Zum Newsletter anmelden
und gratis Videokurs sichern: "Machen Emotionen krank?"

Du möchtest über neue Filme auf maona.tv benachrichtigt werden? Dann abonniere hier unseren Newsletter und als Dank bekommst du den 3-teiligen Videokurs.

JETZT GRATIS ZUGANG SICHERN

Weitere Inhalte die dir gefallen könnten

Gabel statt Skalpell – Gesünder leben ohne Fleisch

Wenn wir alle wüssten, was die Wissenschaft schon lange weiß, würden wir vermutlich unseren Speiseplan sofort umstellen! Der renommierte Biochemiker Prof. Dr. T. Colin Campbell...

Cowspiracy - Das Geheimnis der Nachhaltigkeit

"Cowspiracy" wurde mit dem Publikumspreis auf dem Südafrikanischen Eco Film Festival 2015 bedacht und mit dem Preis für den "besten ausländischen Film" beim zwölften Festival...

Tortuga - Die unglaubliche Reise der Meeresschildkröte

  Eine Tier-Dokumentation von Regisseur Nick Stringer, der überwiegend mit Naturaufnahmen und der ein oder anderen Studioaufnahme das Leben einer Schildkröte dokumentiert. Dabei...

Nirgendwo

Drehbuchautor Matthias Starte erzählt eine Geschichte der vielfach analysierten „Generation Y“, für die 26 das neue 16 ist. Die sich treiben lässt und die sich immer...
Close

Du möchtest über Neuigkeiten von maona.tv benachrichtigt werden?

Dann abonniere hier unseren Newsletter und als Dank bekommst du den 3-teiligen Videokurs "Machen Emotionen krank?"